Kipper Blakeley

Kipper Blakeley ist seit 20 Jahren in gemeinnützigen Projekten engagiert, sowohl als Förderer als auch als Partner für die Projektumsetzung.

Kipper Blakeley, Social Investor Partners

Kipper Blakeley ist seit 20 Jahren in gemeinnützigen Projekten engagiert, sowohl als Förderer als auch als Partner für die Projektumsetzung. Vor seinem Wechsel zu Social Investors Partners arbeitete er als internationaler Berater für die NGO Population and Community Development Association, die von einem der bekanntesten Sozialunternehmer, Mechai Viravaidya, geleitet wird. In dieser Position arbeitete Kipper Blakeley in einem Management Team an der Entwicklung, Umsetzung und Nachbereitung unzähliger Programme, u.a. im Bereich der Mikrokredite, der HIV Prävention und dem sozio-ökonomischen Wiederaufbau von knapp 100 durch den Tsunami 2004 zerstörten Dörfern.

Nach dem Verkauf des Familienunternehmens arbeitete er am Aufbau der Familienstiftung.

Kipper Blakeley war für Accenture in Kolumbien und fünf Jahre im internationalen Business Development für Extech Instruments Corporation, einen Druckerhersteller in den USA, tätig. Er hat einen Master von der Fletcher School, wo er neben seinen BWL - Kursen auch Seminare zu Mikrokrediten, Flüchtlingspolitik und non-profit Management besuchte. Derzeit ist er Mitglied der European Advisory Group an der Fletcher School und Vorstandsmitglied der US-amerikanischen Organisation Population and Development International sowie Senior Berater bei der thailändischen NGO Mechai Viravaidya Stiftung.