Große Europäische Stiftung

Wir identifizieren innovative Finanzierungsmechanismen zur Unterstützung des Kampfes gegen Energiearmut in Europa.

Große Europäische Stiftung

Der Kunde beauftragte Beyond Philanthropy mit der Recherche und Analyse innovativer Finanzierungslösungen zur Bekämpfung von Energiearmut.

Der Kunde, eine Stiftung mit einem jährlichen Fördervolumen über 30 Mio. Euro und einer Gesamtbelegschaft von etwa 80 Personen, engagiert sich auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Als vornehmliche Förderstiftung investiert der Kunde in vielversprechende Projekte und Einzelpersonen in den Bereichen Armut, Gesundheit, kulturelles Erbe, Entwicklung und Philanthropie.

Trotz der zunehmenden Aufmerksamkeit für das Thema, ist Energiearmut noch immer ein Problem in Europa. Die Stiftung nimmt sich diesem Thema an und sucht nach nachhaltigen Lösungen mit einer breiten Wirkung.

Beyond Philanthropy wurde beauftragt, innovative finanzielle Finanzierungsansätze gegen Energiearmut in Europa systematisch aufzuzeigen und zu analysieren. Die Analyse umfasste neben einem Überblick zu bestehender Literatur auch Experteninterviews mit Sozialunternehmern, öffentlichen Innovatoren, Unternehmen und Forschern. Die Rechercheergebnisse flossen in die Auflistung von sechs innovativen Finanzierungslösungen ein, die das Potenzial zur Replikation haben.

Der von Beyond Philanthropy erstellte Bericht versetzte den Kunden in die Lage, neue Ideen zur Überwindung von Energiearmut mit Sozialunternehmern zu diskutieren. Dank der Kooperation mit Beyond Philanthropy war die Stiftung zudem besser vorbereitet, ihre zukünftigen Aktivitäten im Bereich Energiearmut zu planen.