Aktuelles

Aktuelle Nachrichten - Unsere Newsletterthemen
(Auswahl)

Wenn wir die Ziele für nachhaltige Entwicklung erreichen wollen, brauchen wir mehr soziale Innovationen, Unternehmen sollten und können eine wichtige Rolle dabei spielen, diese Art von Innovation voranzutreiben. Auf der EVPA-Konferenz in Warschau haben wir gemeinsam mit Erik Childerhouse von Avanti Communications (UK), Manuela Pastore von Böhringer Ingelheim (Deutschland) und Wim Verbesselt von Colruyt (Belgien) gezeigt, wie Unternehmen genau dies tun, indem sie ihre Kernkompetenz nutzen, um in enger Partnerschaft mit NGOs Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse von benachteiligten Zielgruppen zugeschnitten sind.

Mehr lesen

Neuaufstellung von Active Philanthropy gGmbH und Beyond Philanthropy GmbH - Stärkere Spezialisierung beider Organisationen / Trennung der Geschäftsbereiche

Berlin, Dezember 2018.

Die beiden Schwesterorganisationen Active Philanthropy gGmbH und Beyond Philanthropy GmbH stellen sich neu auf und trennen ihre Geschäftsbereiche. Beide Gesellschaften werden in Zukunft eigene Wege gehen. Sie tragen mit diesem Schritt der gewachsenen Spezialisierung der jeweiligen Geschäftsbereiche Rechnung.

Mehr lesen

Corporate Volunteering - unser Themenschwerpunkt

Mitarbeiter engagieren sich freiwillig für gemeinnützige Organisationen - während ihrer Arbeitszeit und gefördert vom Arbeitgeber. "Corprate Volunteering" ist ein aus den USA stammendes Konzept, das auch in Deutschland immer mehr Zuspruch findet. Grund genug, das wir uns diesen Trend bis zum Jahresende genauer anschauen. Folgen Sie uns auch auf Twitter für regelmäßige Updates.

Rechercheauftrag: Rest-Cent Spenden

Bei einer Rest-Cent Spende wird der Centbetrag des Gehalts von Mitarbeitern jeden Monat abgerundet und sozialen Zwecken zur Verfügung gestellt. Sei es für gemeinnützige Organisationen oder für in Not geratene Mitarbeiter, die eingesammelten Spenden können in jedem Fall gut eingesetzt werden. Unsere Recherche zu diesem Thema hat ergeben, dass die Rest-Cent Spende eine gute Möglichkeit ist, Mitarbeiter in das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen einzubinden. Damit das erfolgreich funktioniert, müssen jedoch wichtige Faktoren vorab beachtet werden.

Mehr erfahren

openTransfer DemoDay der Stiftung Bürgermut

Wirkungsvolle Projekte dürfen nicht nur lokal wirken. Sie sollten wachsen, um so noch mehr Menschen zu erreichen. Seit 2016 erhalten sie dabei Unterstützung von der Stiftung Bürgermut, die gemeinsam mit der aqtivator gGmbH den openTransfer Accelerator, das erste Skalierungsstipendium Deutschlands, ins Leben gerufen hat. Am 15. November stellen sich in Berlin die Organisationen des letzten Jahrgangs vor.

Mehr erfahren